Tiergartenlauf  Velen

So war's beim Nachtlauf

Pünktlich um 18 Uhr schickte Bürgemeisterin Dagmar Jeske die Teilnehmer des Nachtlaufes auf die Strecke. Bei strahlendem Sonnenschein gingen ca. 30 Läufer-innen auf die 2,4 km lange Runde durch den Tiergarten.

Im Laufe der Nacht meldeten sich 133 Walker und Läufer an. Sogar 5 unserer Lauffreunde aus Hasslinghausen (Sprockhövel) haben sich auf den Weg gemacht. Jeder lief so viele Runden wie möglich, manchmal mit einer Pause, mit Getränken oder auch einer Bratwurst vom Grill.  Selbst morgens um 4 gab es noch Anmeldungen oder jemand vom Abend machte sich ein zweites Mal auf den Weg durch den Tiergarten.

Zu Anfang waren auch viele Familien unterwegs, die Kinder mit großer Begeisterung. Später liefen Freizeitsportler und Langstreckensportler und genossen die Möglichkeit, ihr Können zu einer ungewöhnlichen Zeit oder auf einer ungewöhnlich langen Strecke zu zeigen. Am Ende standen 660 Runden / 1584 km auf der Anzeige.

Besonders gefreut haben wir uns für die Kinderkrebshilfe Weseke, denn das Spendenglas füllte sich schnell. Eine erste Zählung ergab über 1000 Euro. Mehr dazu später in einem Bericht über die Spendenübergabe.

Nicht nur die Vertreter der Kinderkrebshilfe Weseke waren beeindruckt von der Organisation und der Strecke, auch einige Teilnehmer lobten die Helfer, Strecke und Organisation.

  • image001
  • image002
  • image003
  • image004
  • image005
  • image006
  • image007
  • image008
  • image009

Simple Image Gallery Extended


Spender

CountDown

15. Tiergartenlauf Velen

17.06.2023 - 11:00 Uhr

von Minimarathon bis Halbmarathon - für jeden Starter ein Lauf dabei

Noch



Countdown
abgelaufen


Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Zufallsbild

IMG_0913.JPG

Spender

Spender

© 2020 Tiergartenlauf Velen. All Rights Reserved. Designed By WarpTheme