Was war passiert? Um 12:51 Uhr ging folgende Meldung über den Lifeticker des Giros:

 12:51 Ergebnis der Jedermänner 140 km
Der Sieger der 140 km-Runde kam nach 3:33:02 Stunden in Münsterland am Hindenburgplatz ist Ziel.
1. Platz: Korb, Sven
2. Platz: Kühmel, Sandro - DKV - GRAAKJAER
3. Platz: Schalk, Sebastian - Ur-Krostitzer Team Univega
4. Platz: Kapuste, Thomas - Sonosan-Multipower
5. Platz: Rusch, Marco

Kann das sein? Zuzutrauen wäre es ihm. Ist er doch einer von unseren besten Fahrern, doch hatte Sven nicht gesagt, dass er leider nicht teilnehmen kann, weil er arbeiten muss. Konnte er es doch nicht lassen teilzunehmen, war das Wetter doch einfach zu schön und hat er doch noch einen Weg gefunden teilzunehmen?

Um 15:28 Uhr ging dann folgende Meldung über den Giroticker:

15:28 Ergebniskorrektur der Jedermänner
Das Ergebnis der Jedermänner über die 140 km-Strecke wurde korrigiert. Der Sieger, Sven Korb, wurde Disqualifiziert. Sieger ist damit der Zweiplatzierte Sandro Kühmel. Alle folgenden Platzierungen rutschen ebenfalls einen Platz nach vorn.
1. Platz: Kühmel, Sandro - DKV - GRAAKJAER
2. Platz: Schalk, Sebastian - Ur-Krostitzer Team Univega
3. Platz: Kapuste, Thomas - Sonosan-Multipower
4. Platz: Rusch, Marco
5. Platz: Uelpenich, Christian - Sonosan-Multipower  

Was war jetzt passiert? Sven disqualifiziert. Was geht denn da ab?  

Aufklärung: Zwischen den beiden Meldungen erhielt ich einen Anruf von Sven, der mir voller Freude und Überraschung mitteilte, dass er soeben beim Giro über die 140 km Strecke gewonnen habe und das obwohl er gar nicht teilgenommen habe, weil er arbeiten musste. Noch kurioser ist es, dass er zwar Gesamterster war, aber in seiner Altersgruppe nur 12ter. Da läuft bei der Zeiterfassung wohl einiges schief. Sven sagte mir dann noch, dass er jetzt noch schnell versuchen will, die Siegerurkunde auszudrucken, bevor jemand den Fehler feststellt.  

Seit den beiden Meldungen wird in etlichen Foren im Internet darüber spekuliert und diskutiert, warum Sven denn wohl disqualifiziert wurde. Hat er gemogelt, ist er beim falschen Rennen gestartet etc.. Darauf, dass es ein einfacher Erfassungsfehler sein könnte, darauf ist bisher keiner gekommen

CountDown

14. Tiergartenlauf SportSchloss Velen

18.06.2022 - 11:00 Uhr

alle Vereinsmitglieder sind zum Helfen eingeladen

Countdown
abgelaufen


Seit



Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
3
7
10
14
17
21
24
28
31
© 2017 Sportfreunde Nordvelen e.V. All Rights Reserved. Designed By WarpTheme

Please publish modules in offcanvas position.