Drucken

Am Pfingstsamstag fiel der Startschuss für das erste Zeitfahren des Biketreff Velen. Hieran nahmen Radsportbegeisterte aus Borken, Reken, Südlohn, Weseke und Velen teil. Gefahren wurde auf einer 16 km langen Rundstrecke zwischen Velen und Heiden. An den Start gingen 14 Einzelzeitfahrer und 5 Mannschaften. Von den  Einzelzeitfahrern wurde jeweils eine Runde und von den Mannschaften die Strecke doppelt absolviert.

Im Mannschaftszeitfahren siegte das Team aus Reken haarscharf mit 3 sek. Vorsprung und einer sagenhaften Durchschnittsgeschwindigkeit von 41,5 km/h vor dem Team Velen I. Auf dem dritten Platz folgte das Team aus Borken vor den Südlohnern und dem Team Velen II.

Im Einzelzeitfahren siegte Christian Hölter (SG Borken) der die 16 km in 23:04 min. (Ø 41,6 km/h) absolvierte vor Frank Lütticke (Adler Weseke) und Bernhard Lammering (Biketreff Velen). Als einzige Frau ging Christiane Bröckelschen (SG Borken) an den Start, die mit Ihren 24:58 min. (Ø 38,5 km/h) die meisten Männer hinter sich ließ.

Hier geht es zu den Ergebnislisten.

Hier geht es zu den ersten Fotos.