A-Jugend zeigt sich torhungrig

Am Freitagabend spielte unsere A-Jugend wegen des Vorübens zum Schützenfest auf Kunstrasen in Ramsdorf gegen Maria Veen. Es sollte auch für unsere Jungs ein angenehmes "Schützenfest" werden. Schon nach 30 Sekunden stand es 1:0 als ein harmloser Schuß von Simon Maas plötzlich vom Torwart unterlaufen wurde und einschlug. Das brachte Sicherheit und die zeigten die Jungs vor allem vor dem gegnerischen Tor: Nach 20 Minuten stand es bereits 4:0, weil nochmals Simon Maas mit einem Kopfball sowie Pascal Höing nach toller Vorarbeit von Tim Menert traf und Tim selber einen tollen Pass von Simon Lechtenberg nutzte. Bis zur Halbzeit wurde das Spiel dann ruhiger und Maria Veen gelang das 1:4. Hatte man nach der Halbzeit erst noch Gefahr gesehen, dass sich Maria Veen nochmals herankämpfen kann, beendete Pascal deren Hoffnung einfach mit einem lupenreinen Hattrick zum 7:1. Als die Abwehr dann nur noch halbherzig zur Sache ging kam Maria Veen aus dem Getummel zum 2:7 und Pascal Höing traf auch noch ein fünftes Mal zum Endstand von 8:2. Dieses tolle Ergebnis wurde sicherlich von den beiden Torwartleistungen stark beeinflusst: Der Maria Veener Keeper sah nicht immer glücklich aus, und Jannick Bergup in unserem Tor wurde selten geprüft, war dann aber immer toll bei der Sache und verhinderte die wenigen guten Torchancen der Gäste. Am Montag spielen wir dann in Nordvelen das Nachholspiel gegen Marbeck.

Kalender

© 2017 Sportfreunde Nordvelen e.V. All Rights Reserved. Designed By WarpTheme

Please publish modules in offcanvas position.