Auswärtssieg der D-Jugend

Drucken
Im Auswärtsspiel der D-Jugend bei Heiden IV konnte am Samstag unsere D-Jugend einen Sieg erspielen.
Die Mannschaft ging von Anfang an konzentriert und engagiert in Spiel. Die Mannschaftsteile standen gut und die Abstimmungen erfolgten reibungslos. Mitte der ersten Halbzeit konnten wir durch einen Treffer von Leon Volbert mit 1:0 in Führung gehen.
In der Halbzeit wurde vom Trainer ein weiteres Tor gefordert. Die Mannschaft spielte konzentriert weiter und Simon Janssen hebelt die Abseitsstellung der Heidener 2x erfolgreich aus und erhöhte zum 3:0 Endstand. So konnten wir einen rundum verdiente Auswärtssieg feiern.