Biketreff

Seit dem 19.11.2008 sind auch die Biker hier aktiv vertreten!

Um 10:00 war Treffen mit Dirk und Sven an der Kirche in Groß Reken.

Von dort sind wir der Lottotruppe entgegen gefahren.

Auf dem Weg dorthin hat mich Dirk in die „Gepflogenheiten der Lottotruppe“ eingewiesen und die Taktik festgelegt.

Wir wollten versuchen, in einer „Ausreißertruppe“ mit dabei zu sein.

Kurz hinter Lembeck kam uns dann der beeindruckende Pulk entgegen. Mein erster Gedanke: „ Was machst du hier?“

Vor der ersten Sprintwertung in Reken hat Dirk das Tempo so hoch gezogen, dass sich das Feld zerteilte.

Sven hat seinen Namen als sehr guter Sprinter mal wieder untermauert und den Sprint für sich entschieden.

Mit einer kleinen Gruppe von ca. 7 Leuten nutzten wir die Gunst der Stunde und machten weiter Druck, so dass wir unseren Vorsprung

noch weiter bis Maria Veen ausbauen konnten. Auf dem weiteren Stück kamen und gingen ein paar neue Fahrer.

Dirk, als unermüdliche Zugmaschine, hat dann dafür gesorgt, dass wir unseren Vorsprung bis ins Ziel bringen konnten.

Drei grüne Velener Fahrer ganz vorne mit dabei zu sehen, war schon ein tolles Gefühl.

Noch besser jedoch war das Gefühl, als das Brennen in meinen Oberschenkeln nachließ und ich wieder in ganzen Sätzen sprechen konnte.

 

Mein Fazit: Dirk und Sven haben sich schon einen richtig guten Namen bei der Lottotruppe gemacht, mein Respekt!!!

Unsere Taktik ist auch zu 100 % aufgegangen.

Jeden Sonntag werde ich nicht mitfahren, aber das letzte Mal war es sicher nicht.

Also, wer was erleben möchte, sollte mal bei der Lottotruppe mitfahren.

 

Gruß B.L.

Bericht folgt in Kürze. Hier schon mal der Link zu der Bildergalerie unserer Tour.

Fotos Hier geht es zur Bildergalerie



„Das freut mich richtig. Weit mehr als die 70 angemeldeten Teilnehmer.“, eine stattliche Anzahl an Radsportlern konnte Ludger Tempelmann vom Biketreff-Velen, der Radsportabteilung der SF-Nordvelen, auf dem Firmengelände der Firma Martin Schultewolter in Hochmoor begrüßen.

Bereits die 3.Sternfahrt der Radsportfans stand am vergangenen Wochenende auf dem Programm, dieses Mal ausgerichtet vom Biketreff-Velen.

Sportler der Vereine RSF Südlohn, SV Gescher, Adler Weseke, SG Borken und dem Biketreff-Velen freuten sich bei bestem Rennradwetter auf ihrer Rundfahrt durch alle teilnehmenden Orte. „Wir wollen damit natürlich auch Werbung für unseren Sport machen.“,Ludger Tempelmann weiß, dass eine große Kolonne Eindruck machen wird und viele für den Sport begeistert.

Gut zwei Stunden benötigten die Fahrer für den Rundkurs durch die Gemeinden. Die Aktion soll aber nicht nur Werbung für den Sport sein, sondern laut L. Tempelmann auch „das Miteinander fördern und verbessern“ und sich „untereinander kennen zu lernen“. Die Tour von rund 50 km ließ den Teilnehmern sodann genau hierfür genug Zeit, um anschließend bei einer großen Kaffee- und Kuchentafel nochmals auf dem Gelände der Firma Martin Schultewolter einzukehren. Ein gemütliches Miteinander ließ den Tag „der gemeinsamen Sache“ ausklingen, bevor sich die einzelnen Gruppen wieder in Richtung Heimatort aufmachten – natürlich noch immer mit festem Tritt in die Pedalen auf dem Rennrad.
  Fotos
   



Fast 40 Radsportbegeisterte starteten am vergangenen Sonntag Vormittag in die neue Rennradsaison. Bei strahlendem Sonnenschein und recht kühlen Temperaturen ging die Gruppe auf die rund 50 Kilometer lange Strecke durch den Kreis Borken. Auch in diesem Jahr nutzten wieder einige neue Biker die Gelegenheit bei mäßigem Tempo erste Erfahrungen beim Fahren in einer großen Gruppe zu sammeln.

Das nächste Highlight des Biketreff steht bereits vor der Tür. Am 17.04.2011 veranstalten die Velener eine Sternfahrt mit den Radsportvereinen aus den benachbarten Städten und Gemeinden. Die Teilnahme der Vereine aus Borken, Südlohn, Weseke und Gescher wurde bereits zugesagt. Am Ende ist ein gemütlicher Radfahrplausch bei Kaffee und Kuchen geplant.

Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr soll auch in dieser Saison wieder ein Zeitfahren organisiert werden. Zudem werden wieder jeweils Zwei-Tages-Touren für die Mountainbiker und Rennradfahrer stattfinden. Selbstverständlich werden auch einige Biker wieder am Sparkassen Münsterland Giro teilnehmen.

Treffpunkt für die regelmäßigen Trainingsausfahrten ist weiterhin die Tiergartenseite der Tennishalle, sonntags um 9:30 Uhr und mittwochs um 18:30 Uhr. Es wird in verschiedenen Leistungsgruppen gefahren. Hierzu sind Interessierte jederzeit herzlich willkommen.

Endlich ist es wieder so weit!!

Nach einem langen Winter wird am Sonntag, den 27.03.2011 beim Biketreff-Velen die neue Rennradsaison eröffnet.

Wir treffen uns um 10:00 Uhr an der Tiergartenseite der Tennishalle.

Da bei der Saisoneröffnungsfahrt traditionell mit gemäßigtem Tempo gefahren wird, bietet sich für Neulinge die ideale Gelegenheit, an einer Ausfahrt in unserer Gruppe teilzunehmen.

Weitere Informationen erhalten Interessierte bei Ludger Tempelmann (Tel.: 02863/1533).

Wir weisen nochmals darauf hin, dass bei unseren Ausfahrten generelle Helmpflicht besteht.

Zitate

Ich bin sicher, unserer Mannschaft wird nichts passieren.

Berti Vogts

Statistiken

Benutzer
49
Beiträge
681
Anzahl Beitragshäufigkeit
1691459

Wetter

iCagenda - Calendar

Keine Veranstaltung im Kalender vorhanden
Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30