Fussball

Mit einem zünftigen Grillfest bedankten sich die Organisatoren des Tiergartenlaufs bei den vielen ehrenamtlichen Helfern. Mit viel Engagement und guter Stimmung hat jeder Einzelne seine Aufgabe gemeistert, und somit für eine rundherum gelungene Veranstaltung gesorgt. Ohne diese zahlreichen Mitstreiter wäre so eine Veranstaltung gar nicht möglich gewesen.
Damit geben wir das Lob der Läufer und Besucher vom 11. Tiergartenlauf an alle Helfer weiter, die mit Ihrem unermüdlichen Einsatz als Streckenposten, Kuchenbäcker, Grillmeister usw. dazu beigetragen haben, dass diese Veranstaltung erneut so erfolgreich war.

 

„Der Ball ist rund“, „Das Spiel dauert 90 Minuten“ oder „Nach dem Spiel ist vor dem Spiel“ ... alles geflügelte Worte der Fußballlegende Sepp Herberger.

 

Nicht gewusst? Das kannst du jetzt auch im kostenlosen #Freifunk bei den Sportfreunden Nordvelen am Platz in Nordvelen googeln. Oder deinen Facebook-Status aktualisieren. Oder die neuesten Spielberichte bei WhatsApp in die Gruppe posten.

 

Ludger Averkamp und Willi Maas haben heute den Knoten im Clubhaus angeschlossen.

 

Je 300 Euro für Reiterverein Velen und die Sportfreunde Nordvelen

aus der Borkener Zeitung

VELEN (tw). So verbindet man das Angenehme mit dem Nützlichen: Die St.-Andreas-Schützengilde Nordvelen, der Festwirt Josef Vogt und die Stadt Velen haben jetzt zwei Schecks über jeweils 300 Euro an den Reiterverein Velen und die Sportfreunde Nordvelen überreicht. Die Scheckübergabe fand bei schönem Sonnenwetter im Nordvelener Gasthaus Rappers und im Rahmen einer kleinen Feier
mit Kaffee und Kuchen statt. Das Geld soll den Jugendabteilungen der beiden Vereine zugute kommen.

 

Interesssanter Besuch hat sich bei unserer A-Jugend angemeldet für Dienstag, den 25.02.2014: Die Sportschau.de sucht DAS A-Team. Das letzte Jahr in der A-Jugend - mit Freunden um Punkte kämpfen, während am Rand der Flirt von gestern abend wartet; Sonntags um 08.00 Uhr aufstehen, obwohl man evtl. wieder die Bude voll kriegen wird, trotz Schulstreß souverän aufsteigen und es dann auf der Abschlußfahrt krachen lassen. A-Jugendliche erleben die besten Geschichten, sportschau.de sucht die allerbeste.

Viele A-Jugendmannschaften aus ganz Deutschland haben sich beworben, zwölf stehen zur Wahl; eine davon ist die A-Jugend der Sportfreunde Nordvelen. Das Gewinnerteam darf sich auf eine richtig starke Abschlußfahrt freuen. Sie fährt zum Rock am Ring 2014 - und hat anschließend sicher noch mehr Geschichten zu erzählen. Die Videos werden ab Anfang März auf sportschau.de erscheinen und die Abstimmung erfolgt dann ab dem 01.04.2014 über 4 Wochen. Wir brauchen dann jede Stimme. Klickt also unbedingt rein und lasst uns unsere eigene Nordvelener Geschichte erzählen. Viel Spass wünscht die gesamt Mannschaft.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Als erste Jugendmannschaft in der Vereinsgeschichte der Sportfreunde
Nordvelen e.V. errangen die C-Junioren in der Staffel Ligapokal Recklinghausen 2 den Meistertitel. Mit 27 Punkten und einem Torverhältnis von 52:6 Toren aus 10 Begegnungen belegten sie am Ende der Saison Platz
eins vor Eintracht Erle (25 Punkte), SuS Hochmoor und GW Barkenberg (jeweils 18
Zähler). Zum tollen Erfolg trugen folgende Spieler und Trainer bei (auf
dem  Foto oben von links):
Mohamed Jones, Sven Brumann, Max Hövelbrinks, Marius Essink, Sven
Spangenberg, Trainer: Kevin Hövelbrinks. Unten von links: Luca Tenkamp, Dennis Schilke, Jannik Bergup, Emre Aydin,
Höing Matthias. Auf dem Foto fehlen: Schonnebeck Kevin, Marcus Mußenbrock,
Schmäing Jonas.

 

 

Zitate

Nein, liebe Zuschauer, das ist keine Zeitlupe, der läuft wirklich so langsam.

Werner Hansch

Statistiken

Benutzer
48
Beiträge
673
Anzahl Beitragshäufigkeit
1473056

Wetter

iCagenda - Calendar