Bei besten äußeren Bedingungen sind am Sonntag beim Bocholter Aasee-Triathlon rund 1500 Athleten an den Start gegangen. Mit dabei waren 5 Triathleten vom Bike-Treff Velen.

Sie waren bei der Volks- und Sprintdistanz gemeldet. In Bocholt muss bei der Volksdistanz 200 m, Sprint 500m im Aasee geschwommen werden, dann ein 20 km Radkurs und 5 km Laufen bewältigt werden.

Bernhard Lammering konnte seinen 1. Platz vom letzten Jahr verteidigen. Hermann Vehof war ihm dicht auf den Fersen und belegte den 3. Platz. Claudia Eich-Lammering sicherte sich den 2. Platz bei den Frauen nach Agnes Hölter von der SG-Borken. Christine und Thomas Wollschläger konnten sich bei der Sprintdistanz ebenfalls im Vorderfeld behaupten.

 

Ansonsten laufen beim Biketreff- Velen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Zwei Biker bereiten sich für den Ötztal- Marathon (235 km mit 5.500 Höhenmetern) vor, eine andere Gruppe von 10 Bikern für den Sauerland-Extrem (245 km mit 4.000 Höhenmetern) und 12 MTB-ler für eine einwöchige Alpenüberquerung.

Als gemeinschaftlicher Höhepunkt steht natürlich der Münsterlandgiro am 3. Oktober 2013 fest im Terminkalender.

Geselligkeit kommt beim Biketreff- Velen auch nicht zu kurz, so machten sich in der letzte Woche 50 Personen(30 Erwachsene/20 Kinder) auf, zu einem gemütlichen Kaffeetrinken. So ist von der Cappuccino- Gruppe bis zum ambitionierten Radsportler alles vertreten.

 

Zitate

"Ein Becher Glühwein hilft gegen Wehwehchen, egal ob Läuferknie oder Weihnachtspanik".
Anna Achilles

Statistiken

Benutzer
48
Beiträge
674
Anzahl Beitragshäufigkeit
1455840

Wetter

iCagenda - Calendar